Sonntag, 26. August 2007

Gekochte Eier in Süß-Sojasoße



Zutaten:
6 Eier, gekocht & geschält
150 Rinderhackfleisch
1 Zwiebel, gehackt
3 Knoblauchzehen, gehackt
100 gr Bohnen
2 EL Ketchup
3 EL Süß-Sojasoße
1 TL Salz
1/4 TL Muskatnuss
1/2 TL Pfeffer
250 ml Wasser

Zubereitung:
- Zwiebeln & Knoblauch in einer Topf braten, danach Rinderhackfleisch zugeben & gut verrühren
- Die Eier zugeben & mit Fleisch gut mischen
- Das Wasser zugeben& mit Ketchup, Süß-Sojasoße, Salz & Muskatnuss gewürzt
- Den Topf abgedeckt & fur 5-10 minuten kochen bis gar sind
- Die Bohnen zugeben & gut verrühren
- Mit Reis servieren

Kommentare:

Lia hat gesagt…

waaaaaaaa bisa ngabisin nasi nih makan telur kecappppp, bagiiiiii :D

scholli2000 hat gesagt…

Das sieht ja sowas von lecker aus!
Sind die Eier tatsächlich geschält? Tolle Farbe!!

Gruß
Scholli

Nana hat gesagt…

Und das schmeckt auch lecker Scholli ^_^, das ist meinem Mans lieblings Gerichte. Ja, die Eier sind tatsächlich geschält, die Farbe kommt aus der Süß-Sojasoße